#119 in Bau Dir Deine Zukunft: Das Geheimnis der Babysteps!

 

Manchmal verfallen wir dem Gedanken: „Das mache ich morgen“, was oft dann heißt verschieben auf den Sankt Nimmerleinstag. Was dagegen hilft sind „Babysteps zum Ziel“.

Große Schritte sind manchmal notwendig und wertvoll aber keine kluge Dauervorgehensweise, uns geht dann oft schneller die Luft aus und wir werfen hin. Alltagstauglich wird’s erst dann, wenn wir die Schritte so klein machen, dass sie uns nicht bedrohen – und damit sind wir bei den Babysteps.

 


Deshalb hier drei wertvolle Tipps:

  • Mit kleinen Schritten beginnen und dann dranbleibe ist besser als auf den perfekten Augenblick zu warten
  • Schreib ein Logbuch wo du täglich deine Aktivitäten festhältst – das hilft in Frustphasen
  • Reserviere dir jeden 15 Minuten für dein Vorhaben. Das hält dich motiviert und du bleibst am Ball.

 

Wir Überschätzen was in einem Jahr möglich ist und unterschätzen was wir in 7 bis 10 Jahren schaffen können, wenn wir dranbleiben. Beim zurückschauen merken wir oft, dass wir sehr viel mehr geschafft haben als gedacht.

 

Direkt hier anhören

oder in YouTube ansehen

oder in Itunes wiedergeben.

 

 

Und wenn Sie sich mehr Sinn für Ihr Leben wünschen, dann nutzen Sie das Zukunftshaus und bauen Sie sich Ihre persönliche sinnhafte Heimat.

Und wenn Sie wollen, dass Ihre Führungskräfte verstehen, wie sie zielgerichtet und sinnvoll führen, dann schauen Sie mal hier:

http://www.führungszirkel-bayern.de

https://www.artvia.de/zukunftsentwicklung/unternehmenszukunft/

Sie wollen sich mehr mit Ihrer Zukunft beschäftigen? Schauen Sie mal hier vorbei:

 


Podcast_BaudirDeineZukunft_289x289

Podcast „Bau Dir Deine Zukunft“ abonnieren

Damit Sie zukünftig keine Folge verpassen, abonnieren Sie doch einfach meinen Podcast. Das ist absolut gratis für Sie und geht ganz schnell:

Hier klicken, um via iTunes zu abonnieren!

Hier klicken, um via Youtube zu abonnieren!

Hier klicken, um den Podcast auf Spotify zu abonnieren!

 

Ihr Feedback: Wenn Ihnen der Podcast gefällt, bewerten Sie ihn doch bitte auf iTunes! Das hilft, den Podcast bekannter zu machen und auf iTunes sichtbarer zu werden. Ich freue mich über Feedback und Anregungen. Für die Bewertung einfach hier klicken! Herzlichen Dank!

 

Ihre Silvia Ziolkowski

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*