#117 in Bau Dir Deine Zukunft: Wie du deinen inneren Schweinehund überlistest

 

Das Buch meines Kollegen Markus Jotzo „Uns kann keiner was“ hat mich zu einer persönlichen Challenge gebracht. Eins der letzten Kapitel im Buch lautet: So schaffen Sie jedes Ziel. Das hat mich neugierig gemacht. Also hab ich mich hingesetzt und seine Idee für mich adaptiert und gleich umgesetzt. Was das für eine Idee ist, wie ich sie angepackt habe und warum sie wirklich funktioniert, darum geht es im heutigen Podcast.

Die wichtigsten Schritte um seinen inneren Schweinehund zu überlisten, hier kurz zusammengefasst.

  1. Schreib dir dein konkretes Projekt auf: Wie oft und wann genau willst du dich wöchentlich darum kümmern
  2. Schmerz: was willst du tun, wenn du dein Vorhaben nicht einhältst. Was würde deinen Schmerz maximal erhöhen
  3. Sich selbst ernst nehmen: Bleib konsequent. Entweder du hältst dich an deinen Plan oder du machst das, was du dir auferlegt hast, wenn du es nicht hinkriegst.

 

 


 

Direkt hier anhören

oder in YouTube ansehen

oder in Itunes wiedergeben.

 

 

 


 

Und wenn Sie sich mehr Sinn für Ihr Leben wünschen, dann nutzen Sie das Zukunftshaus und bauen Sie sich Ihre persönliche sinnhafte Heimat.

Und wenn Sie wollen, dass Ihre Führungskräfte verstehen, wie sie zielgerichtet und sinnvoll führen, dann schauen Sie mal hier:

http://www.führungszirkel-bayern.de

https://www.artvia.de/zukunftsentwicklung/unternehmenszukunft/

Sie wollen sich mehr mit Ihrer Zukunft beschäftigen? Schauen Sie mal hier vorbei:

 


Podcast_BaudirDeineZukunft_289x289

Podcast „Bau Dir Deine Zukunft“ abonnieren

Damit Sie zukünftig keine Folge verpassen, abonnieren Sie doch einfach meinen Podcast. Das ist absolut gratis für Sie und geht ganz schnell:

Hier klicken, um via iTunes zu abonnieren!

Hier klicken, um via Youtube zu abonnieren!

Hier klicken, um den Podcast auf Spotify zu abonnieren!

 

Ihr Feedback: Wenn Ihnen der Podcast gefällt, bewerten Sie ihn doch bitte auf iTunes! Das hilft, den Podcast bekannter zu machen und auf iTunes sichtbarer zu werden. Ich freue mich über Feedback und Anregungen. Für die Bewertung einfach hier klicken! Herzlichen Dank!

 

Ihre Silvia Ziolkowski

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*